Naturkosmetik Kurse

Erlernen Sie ein besonderes Hobby & pflegen Sie Ihre Haut nach Ihren speziellen Bedürfnissen.


Wieviele Versuche und Proben zur Herstellung von Körperpflegeprodukten haben Sie schon hinter sich?

 

Dieser Kurs führt Sie ein in die Kunst der Kosmetikherstellung. Lernen Sie

  • die verschiedenen Naturkosmetik Zertifikate
  • Unterschiede zwischen Salben, Creme u. Balsam
  • Emulgatoren
  • und weiter Rohstoffe

kennen und deren Einsatz und Anwendung.

 


Lidschatten, Foundation, Bronzing, Lippenstift und Lipgloss. In diesem Workshop erstellen wir Ihr eigenes Makeup.


Kaltgerührte Seifen können, wie jede selbst hergestellte Pflege, auf den entsprechenden Hauttyp abgestimmt werden. In diesem Kurs lernen Sie die Rohstoffe und die entsprechende sichere Handhabe.


Erfahren Sie welche Rohstoffe für Sonnenpflege Produkte geeignet sind. Wir besprechen die Vor- und Nachteile der verschiedenen UV-Filter und ihre Eigenschaften.

 

Das Thema Mallorca-Akne sollte nicht fehlen! Hier besprechen wir welche Möglichkeiten zur Pflege Sie haben und wie Sie sich diese auch selbst Zuhause herstellen können.


Mit ätherischen Ölen können wir uns nicht nur im Winter gezielt unterstützen. Auch im Sommer sind diese potenten Helfer treue Begleiter.

In diesem Workshop erfahren Sie mit welchen ätherischen Ölen Sie sich vor ungewollten Blutsaugern schützen können und womit Sie Muskelkater nach Wanderungen lindern.


Altes Wissen neu Entdeckt. Die Herstellung von Tinkturen, Heilsalben und Medizinalweinen, wie es bereits in Zeiten von Hildegard von Bingen üblich war.



Sie werden immer wieder von Klienten und Patienten nach der fachgerechten Anwendung und Dosierung von ätherischen Ölen gefragt? Sie können aber nicht so Kompetent antworten wie von sich selbst gewohnt? 

Dieses Seminar führt Sie in die Grundlagen der Aromatherapie ein. Neben klassischen Dosierungsbeispielen und Wirkmechanismen ätherischer Öle werden einzelne Anwendungsmöglichkeiten besprochen.


Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen. Lernen Sie wie Sie aus altbekannten wie Spitzwegerich, Thymian und Eibisch selbst einen Hustensaft herstellen können.


Für unsere Kinder wollen wir immer nur das Beste und deswegen fällt die Wahl bei der Pflege oft sehr schwer. Jede Firma vermittelt uns das Gefühl deren Creme, Badeöl oder Lotion sei die Beste der Besten. Und doch weiß man wieder nicht genau was in diesen "Besten Produkten" enthalten ist.